Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • USA: Unkrautvernichter „Dicamba“ im Fokus!

    Martin Podlasly
    Nach „Glyphosat“ und den damit zusammenhängenden Klagen steht dem Bayerkonzern, als neuem Eigentümer von „Monsanto“, nun weiterer Ärger bevor. Das von BASF und Monsanto seit dem Jahr 2016 in den USA eingesetzte genveränderte Saatgut ist zwar weitestgehend resistent gegen den Unkrautvernichter, doch ergeben sich augenscheinlich erheblich andere Problematiken bei der...
    Weiterlesen...
  • Eschentriebsterben in Stephanskirchen

    Günter Schwarz
    ...Europäische COST-Aktion FP1103 und die deutsche Arbeitsgruppe „Eschentriebsterben“ angeregt, hat die Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft forstliche Handlungsempfehlungen aus den Bundesländern zusammengestellt, die gleichermaßen den mittelfristigen Abgängen befallener Eschen als auch der Zukunft resistenter Eschen Rechnung tragen sollen.
    Weiterlesen...
  • Einmal um die Welt nur an einem Tag - Miniwelt in Lichtenstein/Sachsen

    Sylvia Haendschke
    ...Mitarbeiter der Miniwelt GmbH Hand angelegt. St. Bartholomä war früher der Lieblingsaufenthaltsort bayerischer Könige und inspirierte seit der Romantik viele Landschaftsmaler. Ebenso inspirierend wirkt das Miniaturbauwerk, auch wenn das Watzmannmassiv im Hintergrund fehlt. Die originalgetreue Nachbildung der Kirche mit ihrer Dreikonchenanlage kann sich wirklich sehen lassen.
    Weiterlesen...
  • Wildfleisch in der Küche, gesund und lecker

    Reinald Döring
    ...einzuschränken. Fragen sie beim Einkauf in welcher Region das Wild erlegt wurde, da einige wenige Bereiche in Bayern, nahe der tschechischen Grenze immer noch als belastet gelten. Erlegen der Tiere geschieht in ihrer gewohnten Umgebung und ist daher für das Wild erheblich stressfreier als der Transport von Tieren aus der...
    Weiterlesen...
  • Die Wittelsbacher am Rhein - Wechselhafte Dynastie

    Gisbert Kühner
    ...möglicherweise mehr anfangen. Wittelsbach steht für mächtige Herrscher, Prachtschlösser und wird primär Bayern zugeordnet. Viele sind deshalb sehr überrascht, dass die Wittelsbacher jahrhundertelang in der Kurpfalz prägend waren. Die Wittelsbacher regierten als Pfalzgrafen und Kurfürsten seit 1214 fast 600 Jahre in der Kurpfalz und verschafften diesem Landstrich eine wichtige Bedeutung...
    Weiterlesen...
  • Hinauf, hinauf zum Schloss

    Gisbert Kühner
    ...Neustadt, Mußbach und Winzingen im beginnenden 18. Jahrhundert für die Kästenburg an das Königreich Bayern. Das spätere Hambacher Schloss wurde in der Folge immer mehr zum Veranstaltungsort für politische Kundgebungen. Vom 27. bis 30. Mai 1832 fand das Hambacher Fest statt. Zwischen 20000 und 30000 Teilnehmer gingen am 27.Mai 1832...
    Weiterlesen...
  • Freilichtmuseum Beuren zeigt Ausstellung "Typisch Schwäbisch"

    Thomas Krytzner
    Die Wurzeln liegen im Alemannischen und gesprochen wird der Dialekt in Teilen von Baden-Württemberg, Bayern und sogar Österreich. Schwäbisch hat einen hohen Wiedererkennungswert, man denke dabei an die frühere Werbung im Fernsehen, wenn sich s' Äffle und s' Pferdle dialektisch unterhielten. Am bekanntesten ist wohl die Verkleinerungsform mit "-le" am...
    Weiterlesen...
  • Werfenweng - Dem Himmel immer ein Stück näher

    Thomas Krytzner
    "Teams aus Bayern, das Red Bull Salzburg Fußballteam oder die Nationalmannschaft aus Oman waren bei uns zu Gast." Übernachten kann man in einem der 90 Doppelzimmer oder in einer der ingesamt 30 Suiten. Wer die Privatsphäre liebt oder mit der Familie anreist, kann sich auch in einer der 46 Ferienwohnungen...
    Weiterlesen...
  • Das Wirtshaus im Barnim – Hussitenstadt Bernau

    Dipl. Päd. u. Theaterpädagogin Selena Plaßmann
    ...als der böhmische Universitätsgelehrte und Theologe Jan Hus - Beichtvater der Königin Sophie von Bayern - aus der kaiserlichen Residenzstadt Prag im Glauben eines sicheren Geleits zum Kirchen- Konzil nach Konstanz reiste. In einer Zeit, in der um die weltliche und kirchliche Vormachtstellung gekämpft wurde, wollte er - inspiriert von...
    Weiterlesen...
  • Das schwierige politische Erbe der Merkel-Regentschaft!

    Martin Podlasly
    ...2000 ist sie die Bundesvorsitzende der Christdemokraten (CDU). Die Ergebnisse der Landtagswahlen in Bayern und Hessen haben nun das Ende der Ära Merkel eingeläutet und die „ewige Vorsitzende“ der Union dazu bewogen, zunächst den Parteivorsitz abzugeben und spätestens im Jahr 2021 dann auch die Kanzlerschaft zu beenden.
    Weiterlesen...

TOP-Autoren auf Reporters.de

Feeds RSS Feeds