Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Was ist eigentlich eine Loge?

    Peter Michael Neuen
    Im 18. Jahrhundert mit dem Beginn der Aufklärung entstehen zahlreiche geheime Gesellschaften, eine der bekanntesten sind die „Freimauerer“. Dieser Begriff "Freimaurer" leitet sich aus den Steinmetz-Zünften des Mittelalters ab, die ihr Wissen als Geheimnis hütete. Im Laufe der Zeit nahm man auch Nichthandwerker, wie Architekten, Künstler, Kaufleute und Offiziere auf,...
    Weiterlesen...
  • Corona – wieviel Krise erträgt die Gesellschaft?

    Regina Loevenich
    Von heute auf morgen änderte sich alles. Nicht nur, dass die Angst der eigenen Gesundheit uns vollkommen einnahm, sondern auch noch wirtschaftliche und soziale Ängste sich im Alltag breit machten. Der drohende Virus war nicht mehr am anderen Ende der Welt, sondern klopfte direkt an unsere Haustüre. Wie gehen Menschen...
    Weiterlesen...
  • Corona - wie schnell sich alles ändern kann

    Regina Loevenich
    Jeden einzelnen hat es sicherlich ganz individuell getroffen: der Lock down und die damit verbundenen Auswirkungen auf das tägliche Leben. Aber was passiert nach der sukzessiven Öffnung? Auf was müssen wir uns einstellen? Wie verändert die Corona Krise unser tägliches Leben nach der Krise? Ansatzpunkte und Meinungen dazu, gibt es...
    Weiterlesen...
  • In Memoriam - Eine Ehrung für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Fritz H. Kemper

    Iris Gödecker
    Am 13. Oktober 2017 ehrte die Gesellschaft für Phytotherapie (GPT) den verstorbenen Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Fritz Hubertus Kemper in Memoriam. Über vier Jahrzehnte war er der Nestor der wissenschaftlichen Phytotherapie. Von seinem unerschöpflichen Wissen und seinem unermesslichen Einsatz profitierte nicht nur die Gesellschaft. Von 1992 bis 2008...
    Weiterlesen...
  • Die Macht der Medien und ihr Einfluss auf die Gesellschaft

    Thomas Krytzner
    Die vermutete Macht der Medien scheint die Bevölkerung zu beschäftigen. Das stellte man auch im Julius-von-Jahn-Gemeindehaus fest. Über 80 Männer waren der Einladung zum Stammtisch gefolgt. Der Saal war voll. Seit einiger Zeit stehen die Medien im Fokus der Bürger. Lügenpresse, Fake-News oder „alternative Fakten“ sind da nur einige Stichworte,...
    Weiterlesen...
  • Ich sterbe, na und

    Marc Störmer
    Stirb nicht, ohne gelebt zu haben. Eine Lebenseinstellung die nicht vor dem Zerbrechen schützt wenn das Lebensende naht. Der Umgang mit der Gewissheit selbst zu sterben oder einen engen Angehörigen zu verlieren. Sowohl als Leitfaden als auch zur Inspiration. Ein Gespräch zwischen Patient und Arzt vom Autor in Form einer...
    Weiterlesen...
  • Schwanger! Muss ich jetzt einen Kredit aufnehmen?

    Marc Störmer
    Viele junge Paare planen schon recht früh eine Schwangerschaft. Der Kinderwunsch junger Frauen ist ungebrochen, doch kaum jemand ist sich bewusst welche Kosten bereits in der Schwangerschaft auf sie zukommen. Wer denkt alle Kosten und wichtigen Untersuchungen sind durch die Krankenkasse abgedeckt, wird am Ende eine böse Überraschung erleben. Schwangere...
    Weiterlesen...
  • Liechtenstein 2013: „Vom Treuhänder zum Heuwender“.

    Dr.Dr. Reinhard Proksch
    Vaduz (csh) - August 2013: Am 15. August ist wieder Nationalfeiertag in Liechtenstein und zugleich Mariä Himmelfahrt. Die Fürstenansprache auf der Schlosswiese um 11 Uhr, der Apero im Schloss um 12 Uhr, das Volksfest im Städtle Vaduz ab 14 Uhr und das traditionelle Groß-Feuerwerk um 22 Uhr sollen Einwohner und...
    Weiterlesen...
  • Den Volksparteien gehen die Mitglieder aus

    Gisbert Kühner
    ...seinen Parteien? Die entscheidenden Faktoren für diese Entwicklung sind 1. Der Wertewandel in unserer Gesellschaft und 2. Defizite in der innerparteilichen Teilhabe. In unserer Gesellschaft hat eine Verschiebung von Pflicht- und Akzeptanzwerten hin zu Selbstentfaltungswerten stattgefunden. Die einzige Leitinstanz für unser Denken und Fühlen sind eigene Lebensinteressen. Es hat eine...
    Weiterlesen...
  • Soziale Bildung – Senioren studieren an deutschen Universitäten

    Reinald Döring
    Schlagworte wie "Lebenslanges lernen" und "Demografischer Wandel" bestimmen das Bild der modernen Gesellschaft. Wer nach dem Ausscheiden aus dem Erwerbsleben aktiv an unserer Gesellschaft teilhaben will, muss auf dem Laufenden sein und bleiben. Das Gehirn funktioniert – wie fast alle Organe und Muskeln in unserem Körper – bestens, wenn es...
    Weiterlesen...