Eschborn, die Hecksterter feiern den Niederhöchstädter Markt. Wie in jedem geraden Jahr lassen es sich die Hecksterter (Niederhöchstädter) nicht nehmen, ihren von Kaiser Maximilian I. im Jahre 1497 genehmigten Jahrmarkt abzuhalten. Der vor über 500 Jahren nachweislich an Ritter Johann von Cronberg gestattete Markt wurde erstmals 1982 unter der Federführung des Kappenclubs KCN (Kappen-Club-Niederhöchstadt) durch den Vereinsring Eschborn wieder eingeführt und findet seither alle zwei Jahre statt. [Weiterlesen...]

17.03.2013 11:00h Die wichtigsten Pflegetipps für die perfekte Hochzeitsfrisur
17.03.2013 10:49h Umfrage: Hohe Spritpreise mit Abstand das größte Ärgernis

TOP-Autoren auf Reporters.de

Feeds RSS Feeds