Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Meditation oder wie man sich selbst programmiert

    Marion Wolters
    Meditation als Modewelle wirft Fragen auf. Skeptiker sehen sie als Mittel, Ideologien zu etablieren und boykottieren sie generell. Da bietet sich ein wissenschaftlicher Selbstversuch an. Meditation ist viele Jahrtausende alt. Sie wird in vielen Religionen und Traditionen praktiziert. Vielgelobt werden die positiven Auswirkungen auf die körperliche und mentale Verfassung. Doch...
    Weiterlesen...
  • Sambung Nyawa - eine Pflanze gegen hundert Krankheiten

    Iris Gödecker
    Gynura procumbens ist der wissenschaftliche Name des Heilkrauts Sambung Nyawa. Eine anspruchslose Pflanze, die in Malaysia, Thailand oder auch China heimisch ist. Besonders in Südostasien wird dieses Kraut hochgeschätzt. Das liegt daran, dass sie so vielfältige Heilwirkungen hat. Daher wird auch das Synonym Bai-Bing-Bao abgeleitet. Es heißt so viel wie...
    Weiterlesen...
  • Ihr Glück liegt in Ihrem Blut

    Iris Gödecker
    Nun wissen Sie es auch: Geht es Ihnen finanziell gut, wird es auch Ihrer Gesundheit gut gehen. Das haben Wissenschaftler herausgefunden. Denn nur wer wirklich keine Sorgen hat, kann auch länger leben. Wissenschaftler konnten dies deshalb gut herausfinden, weil es in Ihrem Blut nachzuweisen ist, ob Sie zufrieden sind oder...
    Weiterlesen...
  • Vitamin B12 – Die Batterie des Körpers

    Sven Stromberger
    ...sogenanntes essentielles Vitamin (der Körper kann es nicht selbst herstellen) und ist für die Erhaltung der Gesundheit des Körpers zuständig. Ohne eine regelmäßige Zufuhr des Vitamin B12 kann der Mensch nicht gesund bleiben. Vitamin B12 ist lebenswichtig! Es ist ein unverzichtbarer Baustein für den Stoffwechsel. Vitamin B12 beeinflusst die Zellteilung...
    Weiterlesen...
  • Bärlauch - gesundes Küchenkraut

    Brigitte Schubert
    Im Frühjahr ziehen wieder viele Naturliebhaber mit kleinen Körbchen in der Hand durch unsere Wälder. Es ist Sammelzeit für ein nach Knoblauch duftendes Kraut - den Bärlauch. Doch was macht ihn so gesund? Welche Heilwirkung hat er? Wie kann er angewendet werden? Gibt es Verwechslungsgefahr oder gar Mythen und Legenden...
    Weiterlesen...
  • Kurkuma hilft dem ganzen Körper

    Sven Stromberger
    Kurkuma ist in der Zwischenzeit für seine heilende Wirkung bekannt. Neben der Erkenntnis das diese gelbe Wurzel Entzündungen lindert, die Leber pflegt und den Krebs bekämpft wurde sie nun von der Zahnmedizin entdeckt. Mittlerweile empfehlen indische Wissenschaftler die Kurkumawurzel für den Einsatz in der Zahnmedizin. Linderungen bei Schwellungen im Mund-...
    Weiterlesen...
  • Kann man mit Vitamin D das Krebs-und Herzinfarktrisiko reduzieren?

    Sven Stromberger
    ...Lebensnotwendig und wird in jeder Zelle gebildet. Dadurch hat das Vitamin D eine Schlüsselfunktion für die Gesundheit. Es unterstützt Tausende von Regulierungsvorgängen in den menschlichen Körperzellen. Somit erhöht ein Vitamin-D-Mangel das Krankheitsrisiko erheblich. Wie vielen Menschen ja bekannt ist, braucht der menschliche Körper eine gewisse Menge an UV-Strahlung um das...
    Weiterlesen...
  • Wider den Enthusiasmus - Heiterkeit

    Marion Wolters
    Heiterkeit für ein Leben, in dem Probleme keine Hauptrolle spielen. Heiterkeit als Lebensgefühl und Glücksbringer. Abgegrenzt vom Enthusiasmus, der in anderen Bereichen eine Rolle spielt. Das Wort "Heiterkeit" spielt in der heutigen Zeit keine überragende Rolle. Es wird adjektivisch für den Wetterbericht genutzt. Oder als Etikett für die Stimmung in...
    Weiterlesen...
  • Vegane Schuhe auch für Fleischesser

    Marc Störmer
    Die Fleischindustrie trifft der weltweite Sinneswandel in der Bevölkerung am härtesten. Die Umsätze brechen in 2 stelligen Prozentsätzen ein. Restaurants ohne vegane oder vegetarische Kost auf der Speisekarte können über kurz oder lang die Tore schließen. Durch alle Bevölkerungsschichten geht ein Ruck. Selbst die Hersteller von gesunden Schuhen wie z.B....
    Weiterlesen...
  • Die Rose - Königin der Blumen und heilsame Freundin

    Sylvia Haendschke
    Schon in der Antike war die Rose der Inbegriff von Harmonie, Schönheit und Gesundheit. Sie ist ein Symbol der Liebe und gilt als Königin aller Pflanzen, vor allem derer, die ätherische Öle enthalten. Damals wie heute wird die starke und dennoch sanfte Kraft der Rose bei Disharmonien und verschiedenen Beschwerden...
    Weiterlesen...

TOP-Autoren auf Reporters.de

Feeds RSS Feeds